Eure Spenden

Da die Lebensmittelversorgung und andere überlebensnotwendige Infrastruktur bereits von verschiedenen Gruppen gestellt wird, fließt gerade ein großer Teil der Spendengelder in Baumaterialien um gemeinsam mit den Campbewohner*innen durch An- und Ausbauten die Enge in den wirklich nicht großen Sheltern, in denen zum Teil sehr viel mehr als vier Menschen wohnen, auszugleichen und so die Lebensbedingungen auch und vor allem für die Familien zu verbessern. Hierbei arbeiten wir mit erfahrenen Freiwilligen aus Calais zusammen. Dafür müssen sowohl Nägel, Schrauben und Holz als auch Werkzeug zum Verleihen gekauft werden.
Um alle Bewohner*innen versorgen zu können und so durch eine faire Verteilung Konflikte vorbeugen zu können würden wir uns über weitere Spenden für diese Arbeit sehr freuen!
Wem die Bankdaten nicht mehr bekannt sind, der melde sich gerne bei: elodie.scholten@gmail.com


Hier haben wir eine ganze Menge Werkzeug gekauft!


Hier verteilen viele Freiwillige fleißig Holz auf die Trucks um damit das Baumaterial an verschiedenen Stellen im Camp verteilen zu können.